.
      Drucken       Intranet   
  • Bild1

  • Bild 2 - Säge

Lehrgang Forstwart-Vorarbeiter/in

Der Lehrgang Forstwart-Vorarbeiter/in ist berufsbegleitend und dauert rund 2 Jahre. Er umfasst den Besuch von 12 Modulen und wird mit einer Berufsprüfung abgeschlossen. Erfolgreiche Absolventinnen und Absolventen erhalten einen eidgenössischen Fachausweis.

Grundlage des Lehrgangs ist die Prüfungsordnung Forstwart-Vorarbeiter/in und die dazu gehörende Wegleitung. Der Ablauf der Prüfung ist im Leitfaden zum Prüfungsteil 1 und im Leitfaden zum Prüfungsteil 2 beschrieben.

Grundlagenmodule

Angehende Forstwart-Vorarbeiter/innen und Förster/innen besuchen die gleichen Grundlagenmodule.

Pflichtmodule

Wahlpflichtmodule

Im Rahmen der Ausbildung muss eines der beiden Module besucht werden.

Anmeldung 

Anmeldeformular zur Berufsprüfung für Forstwart-Vorarbeiter/innen (Word 284 KB)

 

Nützliche Links:

Informationen zum Beruf